„Siemens-Exider“ – Indukom 2005

Projektstory:“Wir wollten Hannover in die Welt bringen“

„Mit dem exider haben wir einen rollenden Ausstellungsraum von 280 Meter Länge um die Welt geschickt und ca. 150.000 Kontakte zu Kunden und potenziellen Kunden gepflegt bzw. neu gemacht. Im Publikumsbereich mag das keine große Zahl sein, doch für B-to-B ist das gewaltig. Hinzu kommt, dass es sich hierbei um Kontakte aller erster Güte handelte. Für die Umsetzung haben wir vor allem auf unsere langjährigen Partner, wie Publicis, Luxoom und Zeeh, Bahls & Partner gesetzt. Sie arbeiten immer wieder mit Herzblut und vollem Engagement an unseren Projekten. Auch FairControl ist ein langjähriger und zuverlässiger Partner unseres Hauses. Erweitert haben wir das Team um Partner, die schon wertvolle Erfahrungen im Betrieb (OSK)und Bau (Ambrosius) eines Messezuges gesammelt hatten. Ohne deren Expertise hätten wir das Projekt nie gestemmt.“

Zum vollständigen Artikel (PDF)

,
Vorheriger Beitrag
„Großes Kino mit messbarem Erfolg“ – Eventpartner 2004
Nächster Beitrag
„Aus dem Stand begeistern“ – Impulse 2006

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.