„Kongressdaten verbessern mit der Messe-Scorecard“ – Wörkshop 2012

Der Director Business Realtions des Healthcare-Konzerns Johnson & Johnson, Ulrich Raebel, beantwortet Fragen zur Einführung der Messe-Scorecard als neues Controlling-Instrument in einem Gespräch mit wörkshop-Redaktionsbeirat Björn Jopen, Geschäftsführer der Faircontrol, Gräfelfing.

Zum vollständigen Artikel (PDF)

,
Vorheriger Beitrag
PM 09/11 – Marketing-Aktivitäten messen und steuern, Optimierungspotenziale aufzeigen
Nächster Beitrag
PM 01/12 – Erfolgskontrolle nur aussagekräftig, wenn das Benchmarking stimmt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü